A Course in Reading Classical Newari
Empfohlene Zitierweise

Otter, Felix: A Course in Reading Classical Newari: Selections from the Vetālapañcaviṃśati, Heidelberg ; Berlin: CrossAsia-eBooks, 2021. https://doi.org/10.11588/xabooks.764

Weitere Zitierweisen
Lizenz

Dieses Werk ist unter der
Creative Commons-Lizenz 4.0
(CC BY-SA 4.0)
veröffentlicht.
Creative Commons Lizenz BY-SA 4.0

Identifikatoren
ISBN 978-3-946742-94-4 (PDF)
ISBN 978-3-946742-93-7 (Softcover)

Veröffentlicht am 14.01.2021.

Statistik


Felix Otter

A Course in Reading Classical Newari

Selections from the Vetālapañcaviṃśati

A Course in Reading Classical Newari ist in zwei Teile gegliedert. Der erste Teil bietet in sechzehn Lektionen eine Einführung in Phonologie, Morphologie und Syntax des klassischen Newari ausgehend von der Literatursprache des späten 17. Jahrhunderts. Auch die in der Mehrzahl der in dieser Epoche verfassten Manuskripte verwendete Schrift (pracalita lipi) wird behandelt. Jede der sechzehn Lektionen schließt mit einer praktischen Übung ab. Teil zwei besteht aus zehn im Wortlaut unveränderten Lesestücken, die der bisher unedierten Newari-Fassung der Vetālapañcaviṃśati entnommen sind. Ein Schlüssel zu den Übungen, Verbverzeichnis und Glossar schließen den Band ab.

Felix Otter (*1978) hat in Marburg Indologie, Tibetologie und Politikwissenschaft studiert und in Halle in Sprachen und Kulturen des neuzeitlichen Südasiens promoviert. Seit 2012 ist er als Lehrkraft für besondere Aufgaben am Fachgebiet Indologie und Tibetologie der Philipps-Universität Marburg tätig.

Inhaltsverzeichnis
PDF
Title
Contents
Foreword
A Note on Transcription
Symbols and Abbreviations
Introduction
Lesson 1
Lesson 2
Lesson 3
Lesson 4
Lesson 5
Lesson 6
Lesson 7
Lesson 8
Lesson 9
Lesson 10
Lesson 11
Lesson 12
Lesson 13
Lesson 14
Lesson 15
Reading Passages
Key to the Exercises
Translation of the Reading Passages
Index of Verb Forms
Glossary
Grammatical Index
Bibliography